Versand/Lieferung 

Es werden keine Versandkosten berechnet.

Die bei den Produkten genannten Lieferzeiten sind nicht verbindlich.
Vor der tatsächlichen Anlieferung durch den Hersteller oder Spediteur wird der Liefertag telefonisch mit Ihnen abgestimmt und festgelegt. Es ist nur eine Anlieferung im Kaufpreis inbegriffen!
Kosten, die durch einen 2. Anlieferversuch entstehen trägt der Verursacher der Wiederanlieferung.

Der Versand per Spedition erfolgt frei Bordsteinkante. Eine Pflicht des Fahrers die Ware zum endgültigen Standort zu befördern besteht nicht.

Betonprodukte werden frei Abstellplatz im Ladebereich des Kranes (max. 8 Meter) geliefert.
Ein Transport mit einer Spezialkarre zu einem weiter entfernten Abstellplatz muss bei Bestellung geordert werden und wird nach Zeitaufwand gesondert abgerechnet. 

Bei Anlieferung ist die Ware im Beisein des Spediteurs/Fahrers auf äußerlich sichtbare Transportschäden/Beschädigungen zu kontrollieren. 
Im Schadenfall ist der festgestellte Schaden auf den Frachtpapieren zu vermerken und die Annahme zu verweigern.

Informieren Sie uns bitte umgehend bei einer festgestellten Beschädigung, damit wir
entsprechend reagieren können. Telefon: +49 4347 9996880.

Packen Sie die Ware sofort aus und kontrollieren Sie sie auf Beschädigungen, die durch den Transport verursacht sein könnten.
Melden Sie einen festgestellten Schaden 
sofort, wenn möglich direkt bei der liefernden Spedition und bei uns. 
Bei nachträglich gemeldeten/festgestellten Transportschäden lehnen die Transportversicherung und auch wir jeglichen Schadenersatz ab.